Le plus grand cabaret du monde – Preis für Grammel – Topas im Kiosk – Die Woche

Die folgende Woche hat nur 4 Arbeitstage, denn am Freitag beschert uns dieses Jahr der 1. Mai ein langes Wochenende. Wer also am Samstag erschöpf von der Wanderung oder Kundgebung im Fernsehsessel sitzt wird mit „Le plus grand cabaret du monde“ belohnt. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen. Doch, denn ich habe News von Topas und Sascha Grammel gefunden.
Schöne Woche.

TV Tipp der Woche

In letzter Zeit ist meine Seite TV-Tipp doch sehr übersichtlich geworden. Im Moment sind nicht viele Fernsehsendungen mit Zauberkünstlern oder Zauberkunstthemen zu finden.

Thorsten Havener ist am Donnerstag zuerst am Morgen in der Sendung Volle Kanne zu sehen und am Abend in der Sendung Die große Show der Naturwunder.

Umso erfreulicher ist, dass am Samstag den 02, Mai um 21 Uhr die Sendung Le plus grand cabaret du monde auf TV Monde zu sehen ist.

Patrick Sébastien hat wieder ein tolles Programm zusammengestellt und für die Zauberkunst ist dieser Mann ein Geschenk. Es gibt wirklich kein andere TV Show, in der so viele Zauberkünstler auftreten.

Neben den Stammgästen Bernard Bilis und Dani Lary, sind dieses Mal folgende Künstler dabei: Dorian Grey , Lee Hun, Erix Logan, Peter Marvey und Michael Szaniel.

Leider habe ich nicht alle Links zu den Homepages gefunden, vielleicht kann mir einer ja weiterhelfen und schreibt es in den Kommentar. Generell würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr schreiben würdet, wie Euch die Sendung gefallen hat.

Radio Regenbogen Award für Sascha Grammel

Nach dem Deutschen Comedy-Preis für sein aktuelles Programm erhält Sascha Grammel nun auch den Radio Regenbogen Award in der Kategorie Comedy 2014. Herr Grammel ist ja nicht nur ein Bauchredner, sondern auch ein guter Zauberkünstler und hat mit Martin Sierp und Timothy Trust als die „Die Zauderer“ große Zauberererfolge gefeiert. Aber die Preise, die er jetzt bekommt, sind mit den davor nicht zu vergleichen.

Topas zaubert im Kiosk

Die Stuttgarter Nachrichten haben ein interessantes Konzept entwickelt und bringen Prominente in den Kiosk. Und so begrüßte auch Topas am frühen Vormittag ein kleines Publikum im Kiosk und wurde interviewt, zauberte und signierte sein neustes Buch. Hier der Link zum Artikel und zum Video.

Und zu guter Letzt noch der Link zum aktuellen TNT-Video 028. Besprochen werden diesmal Mint von Steve Rowe und Incarnation von Marc Oberon.

Die Woche KW18
27.04.-03.05.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.