Adventskalender 2019 Türchen 4

Und, schon alle Geschenke eingekauft oder machst du am Wochenende die Läden unsicher? Ich bin so froh, dass meine Frau das alles erledigt. So muss ich mich nur auf ein Geschenk konzentrieren. Dafür nehme ich mir die Zeit für einen Adventskalender mit allerlei Spielereien, die die Welt nicht braucht. 😉

Finde die Karte

Heute findest du hinter dem 4. Türchen einen verblüffenden und zugleich einfachen Kartentrick.

Was passiert

Du zeigst kurz die Spielkarten von der Vorderseite und drehst die Karten um. Dann darf der Zuschauer abheben. Danach teilst du die Karten in zwei Päckchen auf. Der Zuschauer darf sich ein Päckchen aussuchen und es mischen. Danach soll er aus seinen Päckchen eine Karte ziehen sich merken und und auf das andere Kartenpäckchen legen. Jetzt darf er das Päckchen mit seiner Karte mischen. Du legst das erste Päckchen auf das zweite und hebst zusätzlich ein paarmal ab. Jetzt schaust du dir die Karten an, nimmst eine heraus und legst sie verdeckt auf den Tisch. Der Zuschauer nennt seine gemerkte Karte. Er dreht die Karte um. Es ist seine Karte.

Wie funktioniert der Kartentrick

Klingt erst alles sehr kompliziert, ist es aber nicht.

  1. Du sortierst die alle Spielkarten in der Reihenfolge rot – schwarz – rot – …
  2. Zeige die Karten von der Bildseite etwas schlampig kurz vor. Man sieht ein bunt gemischtes Kartenspiel. Du legst die Katen auf den Tisch und hebst ein paarmal ab.
  3. Du teilst das Spiel gerecht in zwei Päckchen auf, eine Karte links – eine Karte rechts – eine Karte links – …., bis alle Karten verteilt sind.
  4. Jetzt liegen zwei Päckchen auf dem Tisch. In einem hat es nur rote im anderen nur schwarze Karten. Das ist das Geheimnis!
  5. Der Zuschauer wählt ein Päckchen (z. B. das mit den schwarzen Karten) und darf es mischen.
  6. Er zieht eine Karte aus seinem Päckchen und schaut sie sich an und merkt sich diese. Hast du mehrere Zuschauer, dann soll er die Karte allen zeigen.
  7. Die gewählte kommt jetzt verdeckt auf das andere Päckchen (in unserem Fall das mit den roten Karten) und der Zuschauer darf das Päckchen mischen.
  8. Danach legst du das erste Päckchen auf das zweite. Hebe alle Karten ein paarmal ab, um alles noch unmöglicher zu machen. (Durch das Abheben wird die Reihenfolge nicht verändert)
  9. Jetzt schaust du dir die Karten an ohne das die Zuschauer sie sehen können. Du wirst feststellen, dass eine schwarze Karte zwischen den Roten liegt. Das ist die Spielkarte des Zuschauers.
  10. Leg die Karte verdeckt auf den Tisch und lasse sie nennen und umdrehen. Währendessen hast du das Kartenspiel in der Hand und mischt es beiläufig, ohne darauf zu achten. So verschwindet das Geheimnis!

Viel Spaß beim üben, üben, üben und ausprobieren. Verblüffe deine Mitmenschen und habe Spaß daran.

Hat es geklappt oder hattest du Probleme? Dann freue mich auf deinen Kommentar. Folge mir auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.