Abra-kadabra Simsala-bim – TV Tipp – Die Woche 02

Die erste Woche des neuen Jahres ist vorbei und alle guten Vorsätze dahin.
Gut, so schlimm ist es nun auch nicht, aber ich habe mich bereits ertappt, Dinge auf Morgen zu verschieben. Geht das Euch auch so?

Abrakadabra Simsalabim

Die Überschrift sagt eigentlich schon alles und wer als Kind im deutschsprachigen Raum aufgewachsen ist, wird auch die Zaubersprüche kennen. Als ich vor 8 Jahren nach einem Namen für diesen Blog gesucht habe, war Abrabim letztendlich das Ergebnis. Die damalige Internetrecherche ergab, dass das Wort in Google fast keine Ergebnisse hatte, bis auf den falsch geschriebenen Namen Abrahim in einem Artikel über Karl May. Später gab es eine Lotterie in Brasilien, die sich so nannte. Nachdem ich in letzter Zeit immer wieder E-Mails in arabischer Sprache bekomme (was drinsteht weiß ich nicht), habe ich mir die neusten Googelergebnisse etwas angesehen. Es ist wohl so, dass Abrabim durchaus ein Name sein könnte.

Allen die einen islamistischen Hintergrund auf dieser Seite vermuten, muss ich leider mitteilen, dies ist ein Zauberkunstblog für Freunde und Dilettanten der Zauberkunst.

TV Tipp

Per Zufall habe ich letzten Freitag den niederländischen Film, „Das Geheimnis des Magiers“, auf KIKA gesehen. Ich und selbst meine Kinder gehören schön länger nicht mehr zur Zielgruppe, aber den Film fand ich trotzdem gut. Ganz besonders gefiel mir der große Zauberkünstler Hans Schmid, eine gelungene Parodie auf Hans Klok. Und so wehte regelmäßig das Haar, sobald gezaubert wurde. Hans Klok hat es wohl mit Humor genommen, denn er hatte die tricktechnische Leitung des Films.

Also wenn der Film demnächst wieder zu sehen ist, werde ich darauf hinweisen.

Auf der TV-Tipps Seite findet man für die nächste Woche Troy, Ben Ear, Eckart von Hirschhausen, Marcel Kösling und F… you Brain. Warum der „deutsche“ Titel, der englischsprachigen Dokumentation, das F-Wort benutzt, erschließt sich mir nicht. Das Original heißt jedenfalls „Your Bleeped Up Brain“. Unter anderen erklärt Richard Wiseman so manches Phänomen, dass unser Gehirn täuscht.

Ich wünsche euch eine gute Woche.

Die Woche KW02
11.01.-17.01.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.