Prestige – der Oster-TV-Tip

Mo 13. April / 20:15 / ProSieben
Zur Jahrhundertwende stehen sich in London zwei Zauberer unversöhnlich gegenüber. Früher entwickelten Alfred Borden und Robert Angier ihre Tricks und Illusionen gemeinsam unter den Fittichen ihres Meisters, Cutter. Als Roberts Frau Julia bei einem Zauber ertrinkt, gibt er Alfred die Schuld. Fortan sabotieren sie sich in erbitterter Feindschaft gegenseitig. Das gefährdet nicht nur Roberts Assistentin Olivia, sondern gipfelt in einem Elektrizitätsexperiment von Erfinder Tesla …

Mo 13. April / 20:15
Di 14. April / 02:35 / ProSieben
Prestige – Meister der Magie

Fragen, Anregungen, Kritik und Kommentare sind jederzeit willkommen und erwünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.